Industry-Channel

Materialfluss

/ Materialfluss

Kommt so der Durchbruch für FTFs?

Fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) und autonome mobile Roboter (AMR) punkten vor allem durch ihre Individualität und Schnelligkeit, mit denen sie automatisiert Materialien transportieren. Doch um sie tauglich für den Massenmarkt zu machen, bedarf es einer einheitlichen Schnittstelle – wie der VDA 5050. Deshalb geht Still nun eine Partnerschaft mit Synaos ein.

weiter lesen
/ Materialfluss / STILL GmbH

„David und Goliath“ fürs Lager

Während der Fachmesse LogiMAT (31. Mai bis 2. Juni 2022, Stuttgart) wird Still erstmals seine neue ACH-Baureihe präsentieren. Anhand eines realitätsnahen Einsatzszenarios zeigt der Hamburger Intralogistikspezialist, wie die ebenso wendigen wie flexiblen „Automatisierten Mobilen Roboter“ (AMR) in Symbiose treten mit automatisierten Vertikalförderern wie Schubmast- oder Schmalgangstaplern.

weiter lesen
/ Materialfluss

Hochhubwagen (auch) mit Li-Ion-Technologie

Clark hat einen neuen Hochhubwagen im Programm. Der Deichselstapler PSX16 mit klappbarer Standplattform und Seitenschutzbügeln eignet sich für den wirtschaftlichen Transport von Gütern über längere Strecken sowie für die Ein- und Auslagerung von Waren auf höhere Regalebenen. Für besonders intensive Einsätze ist er mit Lithium-Ionen-Batterie (Li-Ion) erhältlich.

weiter lesen